Als sich der Nebel…

…dann während des dritten Lieds lichtete und der Nachschub fehlte, mussten wir doch live spielen… Wir fühlten uns etwas ertappt nur Schatten-Bewegungen zum Playback zu machen und vor Schreck fiel dann die Gitarre gleich dreimal aus, aber wir hatten mal wieder einen Riesenspaß! Bis zum nächsten Mal, dann mit noch mehr Nebel!!! Danke WallHall und Saitensprung für diesen schönen Abend!

Launce live im Wall Hall Rathenow 2018

Share Button

Comments are closed.

Post Navigation